Sportstättenförderung: Land bezuschusst Bodenseekreis und Überlingen mit 677.000 Euro

Gestern gab das Kultusministerium bekannt, welche Neubauten und Sanierungen von Sporthallen und Freisportanlagen in Baden-Württemberg in diesem Jahr bezuschusst werden. Mit dabei sind drei Projekte im Bodenseekreis. Die Sanierung von Sporthalle und Sportplatz beim Berufsschulzentrum Friedrichshafen wird mit 600.000 Euro für die Halle und 52.500 Euro für den Platz gefördert. Nach Überlingen fließen 24.500 Euro…

2.070.000 Euro für kommunale Infrastrukturmaßnahmen im Wahlkreis Bodensee

Unter dem Vorsitz von Regierungspräsident Klaus Tappeser hat der Verteilungsausschuss „Ausgleichstock“ beim Regierungspräsidium Tübingen heute über das Förderprogramm für das Jahr 2022 entschieden. Mit dem Ausgleichstock hilft das Regierungspräsidium Gemeinden bei der Realisierung unverzichtbarer kommunaler Infrastrukturmaßnahmen. Besonders Schulen und Kindergärten konnten dieses Jahr berücksichtigt werden. Der Landtagsabgeordnete Martin Hahn freut sich: „Von dem 23,3 Millionen…

Erstes Treffen des Kulturlandschaftsrats

Im Rahmen des Biodiversitätsstärkungsgesetzes 2020 wurde unter anderem die Einrichtung eines Kulturlandschaftsrats festgelegt. Dieser wird zu einer wichtigen Plattform für den Austausch zwischen Landwirtschaft, Naturschutz und Gesellschaft werden. Im Vorfeld der ordentlichen Berufung der aktiven Mitglieder in den Kulturlandschaftsrat gab es am 30. Juni 2022 die Gelegenheit für einen Austausch unter verschiedenen Vertreter*innen von Verbänden…

433.769 Euro für die Feuerwehren im Wahlkreis Bodensee

Bodenseekreis – Das Land Baden-Württemberg stärkt die Feuerwehren im Landtagswahlkreis Bodensee mit Investitionsvorhaben in Höhe von 433.769 Euro. Damit kann das Regierungspräsidium und das Landratsamt alle förderfähigen Zuwendungsanträge für die Feuerwehren bewilligen. Der Grüne Landtagsabgeordnete Martin Hahn freut sich, dass sein Wahlkreis von den Investitionen in diesem wichtigen Baustein der inneren Sicherheit profitiert. „Mit den…

Fotoquelle LGS 2022 Neuenburg

Landwirtschaftsausschuss besucht Landesgartenschau in Neuenburg am Rhein

Stuttgart/Neuenburg am Rhein. Der Ausschuss für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat bei einem Außentermin am Mittwoch, 29. Juni 2022, die Landesgartenschau 2022 in Neuenburg am Rhein, Landkreis Breisgau-Nordschwarzwald, besucht. Wie der Vorsitzende des Gremiums, Martin Hahn (Grüne), mitteilte, informierte sich das Gremium bei dem Besuch über die Bedeutung der Ausstellung für die Stadt und…

Mehr Lebensqualität für Fußgänger in Friedrichshafen

Friedrichshafen – MdL Martin Hahn gratuliert Friedrichshafen zu einem vom Land finanzierten Fußverkehrscheck – Fachbüros analysieren Verbesserungsmöglichkeiten und beraten kostenlos Fotoquelle: LGS 2022 Neuenburg Friedrichshafen hat sich im diesjährigen Wettbewerb um finanzielle Unterstützung für einen systematischen Fußgängercheck durchgesetzt. Eine Jury unter Vorsitz von Landesverkehrsminister Winfried Hermann erteilte den Zuschlag. Ein Jahr lang wird ein Fachbüro…

Die Bruderhaus Diakonie Friedrichshafen erhält Landesgeld für vorbildlichen Pflege-Ansatz

Bodenseekreis/Friedrichshafen – Mehr Unterstützung für pflegende Angehörige: Mit über sechs Millionen Euro fördert das Land besondere Projekte, um die Tages- und Nachtpflege sowie die Kurzzeitpflege in Baden-Württemberg auszubauen. Von den Fördermitteln profitiert auch der Bodenseekreis: Das Sozialministerium teilte am Mittwoch mit, dass 483.984 Euro an die Bruderhaus Diakonie in Friedrichshafen gehen. Diese wird mit der…

65. Schülerwettbewerb des Landtags: Martin Hahn lädt zum Mitmachen ein

Martin Hahn MdL (Bodenseekreis) lädt alle Schülerinnen und Schüler zwischen 13 und 25 Jahren dazu ein, beim Schülerwettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg mitzumachen. In Diskussionen bestehen, kritisch Stellung zu politischen Themen beziehen, argumentieren und gegenargumentieren – all dies macht das Mitmachen im Schülerwettbewerb des Landtags aus. Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler für den…

Martin Hahn MdL zu den heute veröffentlichten Eckpunkten zur Einführung einer verpflichtenden staatlichen Tierhaltungskennzeichnung:

In einer von Krisen geprägten Zeit ist es zentral den Blick auch nach vorne zu richten und essentielle Bereiche unseres Lebens wie die Lebensmittelerzeugung zukunftsfähig aufzustellen und Resilienz zu forcieren. Denn wer heute die Transformation aufhält, beschleunigt die Krisen von morgen. Deshalb begrüße ich es sehr, dass Bundesagrarminister Cem Özdemir die Transformation der Tierhaltung mit…

Städtebauförderung

Bermatingen, Eriskirch, Kressbronn am Bodensee, Markdorf, Salem und Sipplingen profitieren von Förderprogramm für Städtebau

Martin Hahn MdL (Grüne): „Wir gehen den dringend benötigten Wohnungsbau im Bodenseekreis in Bermatingen, Eriskirch, Kressbronn am Bodensee, Markdorf, Salem und Sipplingen an.“ 3,35 Millionen Euro aus der Städtebauförderung 2022 gehen in diesem Jahr in den Bodenseekreis. 250.000 Euro davon erhält Bermatingen, 1 Mio. Euro geht nach Eriskirch, weitere 300.000 Euro werden Kressbronn am Bodensee…