Massive Verbesserungen auf der Bodenseegürtelbahn

Martin Hahn (MdL, Grüne) lobt Doppelpass mit Landrat Wölfle

Das baden-württembergische Ministerium für Verkehr hat heute einen Zwei-Stufen-Plan zur Verbesserung der derzeit schlechten Betriebsqualität auf den Strecken Radolfzell - Friedrichs-hafen und Friedrichshafen – Lindau verkündet.

Dieser sieht vor, dass in einem ersten Schritt Zugwagen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind, ab Ende März in den Zugverkehr eingesetzt und so die bestehenden Kapazitäten und das Fahrplanangebot ausgeweitet werden. In einem zweiten Schritt sollen fünf neue Züge der Bau-reihe 622 auf dem Abschnitt Friedrichshafen-Radolfzell eingesetzt werden.

Martin Hahn, Landtagsabgeordneter der Fraktion GRÜNE für den Bodenseekreis: „Ich freue mich sehr über den erfolgreichen Doppelpass, der uns gemeinsam mit dem Landrat Lothar Wölfle gelungen ist. Deutliche Verbesserungen im Wagenmaterial, zusätzliche Fahrzeuge im Netz und zusätzliche Fahrten zur Kapazitätserweiterung sind für die Region dringend not-wendig, um die Missstände auf der Bodenseegürtelbahn zügig zu beseitigen.“

Seit vielen Monaten kommt es auf der Bodenseegürtelbahn wiederholt zu Zugausfällen und Verspätungen. Grund hierfür ist unter anderem der schlechte technische Zustand vieler Züge. In diesem Zusammenhang betont Martin Hahn daher: „Jetzt muss aber auch gewährleistet werden, dass die benötigten Fahrzeuge auch gewartet zur Verfügung stehen.“  Hahn sieht hier den Betreiber der Bodenseegürtelbahn in der Pflicht und Verantwortung: „Diese „Bewäh-rung“ muss von der DB Regio ernst genommen werden. Schlechte Betriebsabläufe bei DB Regio dürfen nicht länger zu Lasten der Fahrgäste am Bodensee gehen.“

Termine

Teilnahme am Verbandstag baden-württembergischer Wohnungs- und Immobilienunternehmen (vbw) zum Thema Wohnen im ländlichen Raum.

 

weiterlesen

Teilnahme an Verabschiedung Helmut Bosler( Vorsteher Finanzamt FN) und Amtseinführung Dr. Renate Kaplan mit Grüner Staatssekretärin Gisela Splett in...

weiterlesen

in Stuttgart

weiterlesen