Auftakt Sommertour

Am Freitag den 30.07.2021 startet meine Sommertour. Den Monat August möchte ich nutzen um Termine in meinem Wahlkreis wahr zu nehmen. Zu Fuß, mit dem Rad oder der Bodenseegürtelbahn. Mir ist es wichtig, Zeit in meinem Wahlkreis zu verbringen. Ohne Zeitdruck Firmengespräche zu führen. mit Vereinen ins Gespräch zu kommen. Oder Akteuren, die in ihren…

Seit einem Jahr: Biodiversitätsstärkungsgesetz

Fast ein Jahr ist es her, daß wir im Landtag das Biodiversitätsstärkungsgesetz verabschiedet haben. Das Land hat den Natur- und Artenschutz in Baden-Württemberg mit dem Gesetz nach vorn gebracht. Zentrale Ziele sind die Ausweitung des Ökolandbaus bis 2035 auf 30 bis 40 Prozent und die Reduktion des Pestizideinsatzes um 40 bis 50 Prozent bis 2030.…

Martin Hahn begrüßt die Sommerschulen für Kinder und Jugendliche

„Kinder und Jugendliche gehören zu denjenigen, denen wir durch die Schulschließungen und die vielen anderen Einschränkungen der Corona-Zeit massive Belastungen zugemutet haben“, findet Martin Hahn MdL. „Umso wichtiger ist es, diese Belastungen jetzt abzufedern und so weit wie möglich wiedergutzumachen. Das Sommerschulprogramm ist da ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung.“ Das von Kultusministerin Theresa…

Die Bedeutung Europas in einer spannungsreichen Welt

Wie ihr im Newsletter lesen konntet, war ich im Zuge der Europatage letzte Woche im Gespräch mit einer zwölften Klasse der Überlinger Constantin-Vanotti-Schule. Ich fand es überaus befriedigend, dass wir das Thema Europa einmal ganz grundsätzlich anschauen konnten.  Meistens äußere ich mich ja – auch hier – eher über europäische Agrarpolitik. https://www.gemeinschaftsmarketing-bw.de/qualitaetszeichen-bw/ Die Schüler*innen hatten…

Fachgespräch QZBW

Am 12. Juli habe ich zu einem Fachgespräch zur Weiterentwicklung des Qualitätszeichens in Baden-Württemberg (QZBW) in den Landtag nach Stuttgart geladen. Das QZBW gibt es seit 1989. Es garantiert, dass Produkte klar erkenntlich regional aus Baden-Württemberg stammen, es verspricht hohe Produktqualität und es weist nach, dass die Produkte nach produktspezifischen Anforderungen, die über gesetzliche Anforderungen…

„Fortschrittlichstes und modernstes Klimaschutzgesetz in Deutschland“

Massiver Ausbau der Erneuerbaren Energien, deutliche Reduktion der Treibhausgas-Emissionen: Regierungsfraktionen geben grünes Licht für ehrgeizige Weiterentwicklung Stuttgart. Die Regierungsfraktionen GRÜNE und CDU haben sich heute auf eine erste überarbeitete Fassung des Klimaschutzgesetzes im Land geeinigt. Der Gesetzentwurf, mit dem sich der Landtag am 22. Juli befassen wird, ist eine ehrgeizige Weiterentwicklung des bestehenden Gesetzes, um…

Gemeinsame Mitteilung für die Medien der grünen Landtagsabgeordneten im Gebiet des Regionalverbands Bodensee-Oberschwaben Andrea Bogner-Unden (Wahlkreis Sigmaringen), Martin Hahn (Bodenseekreis), Petra Krebs (Wahlkreis Wangen-Illertal) und Manne Lucha (Wahlkreis Ravensburg)

Zur heutigen Entscheidung der Verbandsversammlung des Regionalverbands Bodensee-Oberschwaben, den Regionalplan zu verabschieden, nehmen die vier grünen Landtagsabgeordneten Andrea Bogner-Unden (Wahlkreis Sigmaringen), Martin Hahn (Bodenseekreis), Petra Krebs (Wahlkreis Wangen-Illertal) und Manne Lucha (Wahlkreis Ravensburg) wie folgt Stellung: „Wir Grüne sind enttäuscht von der Entscheidung des Regionalverbands. Anreize zum Flächensparen? Fehlanzeige! Diese Entscheidung im Weiter-So-Modus wird den…

Martin Hahn MdL freut sich für Überlingen – die Stadt darf am diesjährigen Fußverkehrs-Check teilnehmen

„Einer der kostengünstigsten und nachhaltigsten Beiträge zur Verkehrswende ist das Laufen zu Fuß!“, findet Martin Hahn. Damit die Fortbewegung per pedes so sicher wie möglich und noch attraktiver wird, gibt es jetzt einen Fußverkehr-Check in 15 ausgewählten Kommunen Baden-Württembergs. Verkehrsminister Winfried Hermann hat die Namen der Kommunen heute bekannt gegeben und Martin Hahn freut sich,…

Sofortprogramm zur Verbesserung der Schwimmfähigkeit – 900.000 Euro für Schwimmkurse

Kultus- und Sportministerin Theresa Schopper: „Schwimmen gehört zu den Grundfertigkeiten eines jeden Kindes. Daher fördern wir Schwimmkurse und helfen unseren Kleinsten, die durch Corona am Schwimmenlernen gehindert wurden.“ Martin Hahn begrüßt diese Förderung sehr, da er doch um die Gefahren weiß, wenn Kinder nicht schwimmen können. Martin Hahn: in unserer Region mit der unmittelbaren Nähe…